Projektabwicklung

 

Nach einem ersten Kontakt mit uns – per E-Mail, Fax oder Telefon – werden wir uns miteinander zusammensetzen, um sicherzustellen, dass unsere Lösung Ihre Anforderungen erfüllen wird.

 

Nach der Feststellung Ihrer genauen Anforderungen folgen bei Bedarf diese zwei Schritte:


• Ihre bestehende Druckluft-Anlage analysieren
• Ihre bestehende Druckluft-Anlage ausmessen. Mit dieser Maßnahme, die mit Hardware- und Software-Unterstützung durchgeführt wird, können wie Ihnen auf Euro und Cent ein mögliches Einsparpotential (z.B. bei den Energiekosten) ausrechnen

 

Aus Ihren Anforderungen und den Mess- und Analyse-Ergebnissen können schließlich die notwendigen Schritte zur Modernisierung, zur Erweiterung oder zum Neubau Ihrer Druckluftanlage abgeleitet werden.

 

Wenn es mehrere sinnvolle Alternativen gibt, werden wir Ihnen diese mit den jeweiligen Vor- und Nachteilen präsentieren. Damit sind Sie in die Lage versetzt, eine qualifizierte Entscheidung für einen Auftrag an uns zu treffen.


Anfrage an W.T. Drucklufttechnik

Hier geht´s zu unserem Onlinekatalog